Bendi B3 Gelenkstapler

Lifting capacity 2.0 ton
Lift height 9.0 meter
Bendi bietet die Lösung, die Ihnen eine erhebliche Einsparung in Raum und Geld einbringt. Unsere dreirädrigen und vierrädrigen Gelenkstapler ermöglichen eine Raumeinsparung von fast 50% im Vergleich zu herkömmlichen Gabelstaplern. Dank des innovativen Gelenkpunkts (220°) der Bendi Gelenkstapler werden Gänge von lediglich 1,8 m benötigt, wodurch erheblich mehr Lagerkapazität bereitgestellt wird, und das ohne Spezialfußböden oder teure Führungen! Mit einem Bendi sparen Sie Zeit, Geld und Platz!
Schmale Gängen von 1800mm für mehr Lagerkapazität
Patentierter Frontantrieb
Vielseitig innen und außen fahren

Bendi Vorteile

 

Hohe Grundstückspreise und steigende Kosten für Heizung, Beleuchtung und den Gebäudeunterhalt sind für die steigenden Betriebskosten eines Lagers oder Logistikzentrums maßgeblich verantwortlich. Es lohnt sich daher, aus der Kapazität eines vorhandenen Gebäudes alles herauszuholen oder einen möglichst effizienten Neubau zu planen und einzurichten.

Die herkömmlichen Gabel- und Schubmaststapler werden mit Abstand am häufigsten für den internen Transport eingesetzt. Mit Arbeitsgangbreiten von 3 bis 4 bzw. 2,50 bis 3 Metern geht viel Platz verloren, was natürlich nicht rentabel ist. Arbeiten Sie gegenwärtig mit Gabelstaplern? Dann können Sie bis zu 50% zusätzliche Paletten Stellplätze schaffen. Oder arbeiten Sie mit Schubmaststaplern? Auch dann sind durch den Einsatz von Bendi-Gelenkstaplern bis zu 40% zusätzliche Paletten Stellplätze auf jeden Fall möglich.

 

Lesen Sie mehr über das Konzept Bendi auf www.gelenkstapler.de

 

Sparen Sie Zeit, Geld und Platz

 

Holen Sie mit Bendi mehr aus Ihrem Lager

Wenn Sie die Kapazitätsgrenze Ihres Lagers erreicht haben oder nach Erweiterungsmöglichkeiten suchen, sollten Sie zuerst die Möglichkeiten in Betracht ziehen, die Ihnen das/die vorhandene(n) Gebäude und die Lagereinrichtung bieten, bevor Sie an einen kostspieligen Umzug oder Neubau denken. Die Beschaffenheit des Transportmittels, das Sie dabei als Ausgangspunkt nehmen, ist nämlich von entscheidender Bedeutung.

Mit einem Bendi-Gelenkstapler ist die Breite der Gänge auf nur 1,80 Meter reduzierbar. So können Sie auf der vorhandenen Fläche weitere Lagerregale aufstellen und somit Ihre Lagerkapazitäten relativ preiswert deutlich vergrößern. Je nach Beschaffenheit Ihres Lagers können Sie dabei auch noch die Erweiterung in der Höhe in Betracht ziehen: auf bis zu 12 Meter.

 

 

Drinnen und draussen fahren

Sie nutzen zurzeit Gabelstapler, die sowohl in Ihrem Lager als auch auf dem Gelände vor den Lagerhallen eingesetzt werden müssen? Auch das ist für die Bendis kein Problem! Die Gelenkgabelstapler können die Funktion des herkömmlichen Gabelstaplers vollständig übernehmen, wodurch ein paralleler Einsatz verschiedener Stapler nicht erforderlich ist und Sie die Kosten für Ihren Maschinenpark erheblich senken können!

 

 

Mehr Palettenstellplätze im vergleich zum Schubmaststapler

In größeren Lagerhallen ist der Schubmaststapler das am häufigsten eingesetzte Transportmittel. Dank seiner Wendigkeit und des Schubmastes nutzt dieser Stapler den Raum effizienter als herkömmliche drei- oder vierrädrige Gabelstapler. Die Arbeitsgangbreite kann mit einem Schubmaststapler auf etwa 2,70 bis 3 Meter verringert werden. Besonders in größeren Lagerhallen führt dies im Vergleich zu einer Arbeitsgangbreite von gut vier Metern, die für gewöhnliche Gabelstapler vorhanden sein muss, bereits zu einer erheblichen Leistungssteigerung. Auf der gewonnenen Fläche können schließlich zusätzliche Lagerregale aufgestellt werden, wodurch Sie mehr Waren pro Quadratmeter Fläche lagern können.

Jedoch ist es trotz der Wendigkeit des Schubmaststaplers möglich, die Gänge noch schmaler zu gestalten, wodurch Platz für weitere Lagerregale geschaffen wird. Mit dem Bendi-Gelenkstapler können Sie die Arbeitsgangbreite nämlich auf 1,80 Meter reduzieren. Dadurch lassen sich, je nach Aufteilung Ihres Lagers, bis zu 40% mehr Paletten Stellplätze schaffen!

 

 

Mehr flexibilität im vergleich zum Schmalgangstapler

Der Einsatz von Schmalgangstaplern (auch Kombi- oder Kommissionierstapler genannt) ermöglicht die Verkleinerung der Gänge in Ihrem Lager auf eine Breite von nur 1,80 Meter. Dadurch kann dieser Staplertyp es in punkto Effizienz mit dem Bendi-Gelenkgabelstapler aufnehmen. Um solch schmale Gänge realisieren zu können, wurden bei der Konstruktion der Schmalgangstapler jedoch eine Reihe von Kompromissen eingegangen, u.a. in Bezug auf die Flexibilität der Maschinen. Auf diesem Gebiet verfügt der Gelenkgabelstapler über einige Vorteile, die wir im Folgenden kurz erläutern:

 

  • Der Gelenkgabelstapler arbeitet autonom
    Schmalgangstapler wurden für die Arbeit in sehr schmalen Gängen entwickelt. Dies führt dazu, dass es nicht besonders effizient ist, diese Stapler außerhalb der Gänge einzusetzen. Daher sind diese Stapler bei der Paletten Zufuhr an den Eingang zu den Gängen immer auf die Unterstützung durch andere Stapler angewiesen, was faktisch zu einer Verdoppelung des Maschinenparks führt.

    Der Bendi-Gelenkgabelstapler bietet genau wie die Schmalgangstapler die Möglichkeit, die Gänge auf eine Breite von 1,80 Meter zu verringern, sind dabei jedoch genauso flexibel wie die herkömmlichen Gabelstapler. Sie verrichten also nicht nur die Arbeit in den Gängen, sondern können die Paletten auch selbst heranholen. Das sorgt für eine größere Flexibilität und reduziert die Kosten für Ihren Maschinenpark!
     

  • Be- und Entladebereich kostet Paletten Stellplätze
    Wo durch den Einsatz von Schmalgangstaplern die Gänge einerseits auf die Mindestbreite verringert werden können, ist es andererseits notwendig, einen so genannten „Pick-and-drop“-Bereich für die Paletten Zufuhr einzurichten. Damit dieser Arbeitsgang ordentlich und sicher von statten geht, muss viel kostbare Fläche geopfert werden. Durch den Einsatz der Gelenkgabelstapler können Sie auf dieser Fläche weitere Lagerregale aufstellen, sodass Sie eine größere Lagerkapazität pro Quadratmeter Fläche und einen höheren Ertrag erzielen.
     

  • Induktivführung und Spezialböden sind kostspielige Lösungen
    Die Gelenkstapler können sowohl im Lager, als auch auf dem Außengelände eingesetzt werden. Der Schmalgangstapler benötigt jedoch eine absolut ebene Bodenfläche, was in der Regel kostspielige Umbauten zur Folge hat. Brauchen Sie einen Kommissionierstapler für die Arbeit in großen Höhen? Dann kommen auch noch beträchtliche Kosten für eine Induktivführung hinzu.

BENDI B320 Technische Daten

 

Bitte laden Sie unten die technische Broschüre des Modells B320.

     

    OPTIONEN

     

    Kamera oder Laser System

    Ab 7 Metern ist es ratsam eine Kamera oder ein Lasersystem zu benutzen. Der große Vorteil vom Bendi ist dass Sie die Paletten von der Seite sehen können, aber um die Effizienz zu erhöhen, empfehlen wir Laser- oder Kamerasysteme um in der Höhe schnell Paletten ein- und auszulagern. Da die Bendi-Gelenkgabelstapler z.B. mit einem Kamerasystem oder Laserpointern ausgestattet sind, ist es für den Fahrer ein Kinderspiel, Paletten sicher und schnell auch auf den obersten Regalen abzustellen.

     

     

    Anbaugeräten

    Der Bendi ist kompatibel mit allen FEM II Anbaugeräten. Denken Sie an doppeltief Gabeln, Zinkenversteller oder Pantograf. Auch mit einer Klammer können Sie Ihren Bendi ausrüsten.

     

     

    Blue Spot           

    Der Blue Spot zeigt einen blauen Fleck auf dem Boden der die Personen erkennen lässt, dass ein Stapler vorbei fährt.

     

     

    Personenschutz

    In schmalen Gängen dürfen sich nur Personen bewegen, wenn an beiden Seiten 50cm Platz ist. Dazu gibt es verschieden Maßnahmen, die dafür sorgen können dass Sie die optimale gangbreite benutzen und Ihr Personal schützen können.

    Bendi B3 Gelenkstapler

    Address

    Bendi B3 Gelenkstapler

    Gewenste huur datum
    Adres